Freitag, 25. Juli 2014

Bernstein aus dem Baltikum - Amber from the Baltic Sea



Zu diesem Post hat mich die liebe Bianca von Kleidungs - Stück inspiriert. Vor kurzem haben wir uns über Schmuck ausgetauscht, besonders über Schmuckstücke als Urlaubssouvenir. Ich schrieb ihr über einen Bernsteinanhänger und Bianca bat mich, diesen auf meinem Blog zu zeigen. Dein Wunsch ist mir Befehl, liebe Bianca.
Vor 2 Jahren machte ich mit meiner Familie eine besondere Reise durch das Baltikum. Da dort an der Ostsee sehr viel Bernstein gefunden wird, begegnete uns dieser wundervolle Stein an vielen Orten. Die Farbenvielfalt von Bernstein hat mich sehr fasziniert so wie auch die Strukturen und Einschlüsse. Bernstein wird gerne zu Schmuck verarbeitet, aber wir haben auch Tierfiguren, Schachspiele und vieles mehr aus Bernstein gesehen.
Einer der Höhepunkte unserer Reise war sicherlich der Besuch des Bernsteinzimmers im Katharinenpalast in St. Petersburg. Leider ist dort das Fotografieren nicht erlaubt, so dass ich Euch keine Bilder davon zeigen kann. Das Bernsteinzimmer, das man dort besichtigen kann ist eine Replik des Originals, denn das echte Bernsteinzimmer ist im 2. Weltkrieg leider auf mysteriöse Weise verschwunden. Nur 2 Kunstwerke sind später in Deutschland wieder aufgetaucht und diese wurde wieder in den Katharinenpalast gebracht.
Zur Erinnerung an diese Reise schenkte mein Mann mir in Danzig den Bernsteinanhänger, den ich Euch in meinem Post zeige.Wenn ich ihn trage, denke ich gerne an unsere Reise zurück.
Bringt Ihr Euch auch gerne Souvenirs oder Schmuck aus dem Urlaub mit?

I was inspired to write this post by Bianca from Kleidungs-Stück. Recently we wrote in our comments about jewellry, especially as souvenirs from holiday. I wrote to her about my Amber pendant and Bianca asked me to show it on my blog. So here you are, dear Bianca.
About 2 years ago I made a very special trip through the Baltic Sea with my family. As Amber is found at many places there, we often saw Amber pieces during our trip.The variety of colours and structures of Amber is amazing and fascinating. Many products are made from amber, we saw jewellry, small animals,chess games and more art works.
One of the highlights of our trip was visiting the legendary Amber Room, located in Catherine Palace near St. Petersburg/Russia. Unfortunately it is not allowed to take pictures inside, so I can´t show you. The Amber Room we saw is a replica, as the original got lost during World War 2. Only 2 art pieces were found again in Germany and brought to rhe origin again.
As a souvenir of our trip my husband bought this amber pendant for me as a present in Gdansk/Poland.Whenever I wear it, the wonderful memories of our journey come back to my mind.
Do you love to bring souvenirs or jewellry from your holiday?


Kleine Kunstwerke aus Bernstein/Little Art Pieces made from Amber 


Katharinenpalast ,hier befindet sich das Bernsteinzimmer/
Catherine Palace where the Amber Room is located


Auf der Ostsee/Cruising the Baltic Sea


Outfit mit Bernsteinanhänger/Outfit with Amber Pendant
Das Outfit, das ich Euch dazu zeige, trage ich sehr gerne zu dem Anhänger, denn mir gefallen die Farben zusammen sehr. Ein praktischer Look im Alltag, wenn ich Einkaufen gehe oder meine Kinder durch die Gegend fahre.
I love to wear this outfit with my Amber pendant, as I think the colours go very well together. It is a practical every day look, when I go shopping or drive my kids around.











Bluse/Blouse+Jeans Promod/Cardigan Hallhuber,
Schuhe/Shoes 5th Avenue,Uhr/Watch Michael Kors,
Armband/Bracelet Tiffany,Kette/Necklace Thomas Sabo,
Anhänger/Pendant Geschenk/Gift
Tasche/Bag Louis Vuitton Speedy30 

Mit meinem Bernsteinanhänger nehme ich teil an Sunnys  Aktion um Kopf und Kragen nächste Woche.
Vielen Dank liebe Sunny, für Deine tollen Aktionen.

Montag, 21. Juli 2014

Streifen und Rüschen - Stripes and Ruffles



Wie versprochen gibt es heute das Outfit zu meiner gestreiften Tasche und das letzte Stück meines Einkaufs bei Tory Burch, nämlich das Poloshirt. Besonders gut gefallen hat mir an diesem Shirt, dass der normale Polokragen hier durch einen Rüschenkragen ersetzt wird. Dadurch wirkt das Polo nicht ganz so sportlich und ist für mich auch im Büro ein idealer Blusenersatz.Das Material ist sehr weich und fällt sehr schön, auch die erste Wäsche war kein Problem, denn oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass Poloshirts nach dem Waschen sehr steif und hart werden.
Die Uhr mit dem gestreiften Band hat mir mein Mann zum Geburtstag geschenkt, da er weiß, wie sehr ich Streifen mag. Das Besondere daran ist, dass man das Band sehr leicht wechseln kann und durch die Wechselarmbänder die Uhr farblich an andere Outfits anpassen kann.
Zur Arbeit würde ich eine größere Tasche wählen und auch die Armbänder weglassen, fürs Wochenende
habe ich mich jedoch für die Variante mit Schmuck und der neuen Tasche entschieden.
Wie gefällt Euch das Shirt mit den Rüschen? Oder tragt Ihr lieber die klassische, sportliche Variante eines Poloshirts?














Poloshirt Tory Burch, Hose/Pants Hallhuber,
Schuhe/Shoes Mango, Armbänder/Bracelets Halluber,Primark,
Uhr/Watch Daniel Wellington, Tasche/Bag Tory Burch
Brille/Sunnies Ray Ban Vintage

As I promised here is the latest outfit with the striped bag and my last Tory burch purchase, the ruffled poloshirt. I really love about this shirt that the normal polo collar was changed into a ruffles. so it looks more feminine and it is a good substitute for a blouse during work. The fabric is very soft and comfy and it didn´t get stiff and hard after washing. That´s what often happens to polos after washing.
The watch with den striped strap was a gift from my husband for my birthday, as he knows how much I love stripes. What´s special about this watch, you can easily change the straps and create different looks, according to what outfit you wear.
For work I would wear this outfit with a bigger purse and without the bracelets, but for last weekend my striped bag and a little bit of jewellry were perfect.
What do you think about the ruffled polo? Like it or prefer the classic collar version?

Freitag, 18. Juli 2014

Lieblingstaschen - Favourite Bags Tory Burch Kerrington Crossbody



Heute gibt es mal wieder eine Taschenvorstellung, nämlich die Kerrington Crossbody von Tory Burch, eine Tasche die mir auf den ersten Blick direkt gut gefallen hat. Ihr schönes Streifendesign und die kompakte Größe machen sie zu idealen Sommertasche. Wie ihr von meinem Blog wisst, trage ich die Farben Blau und Weiß genauso gerne wie Streifen, daher bin ich an dieser Tasche einfach nicht vorbei gekommen.
Die Kerrington ist 24cm lang, 17cm hoch und 9 cm breit. Das Material wird von Tory Burch als Vinyl beschrieben, es sieht ähnlich aus und fühlt sich so an wie das beschichtete Canvas bei Louis Vuitton . Die braunen Teile sind aus Leder.
Die Tasche hat einen langen Kettenhenkel, der Teil der auf der Schulter aufliegt ist aus Leder, was für den Tragekomfort wichtig ist. Die Länge ist mit einer Schnalle verstellbar.Verschlossen wird die Tasche mit einem Magnetverschluss.
Im Innenteil befindet sich ein gestreiftes Futter mit einem Reißverschluß Innenfach sowie 2 Steckfächern für Handy, Brille oder Kleinteile. Dieses Modell der Kerrington ist ausverkauft, aber es gibt die Tasche in der Pre-Fall Kollektion in schwarz mit weißen Punkten.
Ihr wisst, dass ich nicht oft online bestelle, sondern lieber im Laden kaufe. Dennoch schaue ich mir die Produkte gerne im Internet an, vor ein Einkaufsbummel ansteht. Auf einem Seminar habe ich neulich gelernt, dass ich der klassische ROPO Kunde bin, Research Online Purchase Offline. Ich mag es gerne, Material und Verarbeitung im Shop zu sehen und bin kein großer Freund von Retouren bei einer Bestellung.
Mit meinem Einkauf bei Tory Burch war ich sehr zufrieden. Der Shop in München befindet sich in der Theatiner Strasse, im ersten Stock ist ein wahres Paradies an Schuhen, Taschen und Bekleidung. Der Service ist freundlich und unaufdringlich.
Welcher Einkauftstyp seid Ihr, auch ROPO wie ich oder bestellt Ihr viel online? Habt Ihr viele Retouren?



Tasche/Bag Tory Burch Kerrington Crossbody

Todays post is a bag review again, it is the Tory Burch Kerrington Crossbody Bag, a bag which was love at first sight for me. The lovely striped design and the compact size make it an ideal summer bag.As you might know from my blog, I love to wear blue and white and I love stripes, so this bag is the perfect combination for me.
The Kerrington is 24cm long, 17cm high and 9 cm deep.The material is vinyl, it looks and feels like the coated canvas by Louis Vuitton, the brown parts are made of leather.
The bag has got a long chain handle, the part which is on your shoulder is made of leather, which is important for your comfort.It closes with a magnetic clasp.
Inside there is one zipper pocket and two smaller pockets for your cellphone, glasses or smaller pieces.This model of the Kerrington is sold out, but in the Pre-Fall collection there is a black one with white dots which is really cute.
You might know, that I prefer to buy in store, as I love to see the fabric and quality before purchasing. But before I go on a shopping tour I have always have a look online. During a workshop recently I learned that my type of customer is called ROPO which means Research Online Purchase Offline. Also I´m not amused to send online purchases back, when I don´t like them.
I was very satisfied buying at the Tory Burch Store. It is located in Munichs lovely Theatiner Strasse and at the 1st floor you find a true paradise in shoes, bags and clothes. The service was friendly and good.
So what kind of customer are you? ROPO like me or online purchaser? Do you have to send a lot of things back?

Dienstag, 15. Juli 2014

Jeanshemd - Denim Shirt



Letzte Woche hat der Sommer ja eine ziemlich große Pause eingelegt, aber am Sonntag kam die Sonne ein wenig heraus. Also Zeit für ein Outfit mit weißer Hose. Da es nicht besonders warm war, kombiniert mit Jeanshemd.
Als Mädchen der 80er Jahre war damals das Jeanshemd eines meiner Lieblingsteile. Ich habe es wirklich viel getragen und es durfte auch auf keiner Reise fehlen. Irgendwann war es sehr abgetragen und wurde aussortiert. Nun kam der Trend wieder und ich habe lange überlegt, ein Jeanshemd mit Ü40?? Die Liebe zur Farbe Hellblau hat gesiegt und das neue Hemd wurde gekauft. Mittlerweile gefällt es mir richtig gut, vor allem weil es so gut zu meiner hellblauen Hamilton Tasche passt. Die Qualität ist ganz anders als das 80er Jahre Hemd, viel dünner und weicher. So eignet es sich auch gut um es im Herbst/Winter mit Pulli oder Cardigan zu kombinieren. Nicht dass ich wollte, dass diese Jahreszeiten schon so bald kommen, aber zur Zeit fühlt sich der Sommer oft so an...
Dass ich ein Fan der amerikanischen Designerin Tory Burch bin, hatte ich Euch ja schon früher mal erzählt. Vor ein paar Wochen habe ich in München den Shop besucht, der mir wirklich sehr gut gefallen hat.Ein paar hübsche Teile habe ich gefunden, darunter das hellblaue Armband, das ich zum Jeanshemd trage. Mehr zu den Einkäufen bei Tory Burch gibt es demnächst.
Tragt Ihr auch Jeanshemden? Kennt Ihr den Look auch noch aus den 80ern? Ist ein Jeanshemd mit Ü40 noch chic?












Jeanshemd/Denim Shirt Only, Hose/Pants Promod,
Schuhe/Shoes Pretty Ballerinas
Tasche/Bag Michael Kors,Uhr/Watch Michael Kors
Armband/Bracelet Tory Burch
Ohrringe/Earrings Thomas Sabo
Brille/Sunnies Ray Ban 

Last week summer took a long break and we had a lot of rain here. But on Sunday finally the sun came out again. So time to wear white pants. As it was still not very warm I combined a denim shirt.
As I´m a girl of the eighties, in those Days I really loved my denim shirt and wore it very often. When travelling I always had it with me. When it became shabby I sorted it out. Now the denim shirt is back but is it still a good option over 40?? I thought about it, but as I love pale blue, I bought one and I´m happy I did.
Especially as it goes so well with my Hamilton tote.
The fabric is quite different as the old one was, not as stiff. Much softer and smoother. So it is perfect for autumn and winter too, to combine with a sweater or cardigan. Don´t misunderstand me, I don´t want these seasons to come too soon, but summer feels very often like that this year.
I told you before that I love the Designer Tory Burch. During a visit in Munich, I went to the  TB store there and found some lovely items . One of them is this pale blue bracelet I wear today. Some more is coming up next on my blog, so don´t miss it.
Do you wear denim shirts? Still know this look from the 80ies? Is it a good look for ladies over 40?   

Freitag, 11. Juli 2014

Aqua Colours


Heute geht es weiter mit meinen Lieblingslooks für Urlaub und Sommer. Neben Pastellfarben liebe ich im Sommer auch die Aqua Töne wie Azurblau,Mint und Türkis. Sie symbolisieren für mich die Farben von Himmel und Meer in südlichen Ländern und bringen mich in Urlaubsstimmung. Mein heutiges Outfit hat diese Farbtöne aufgegriffen. Das Shirt mit dem Aquarelldruck von Promod begleitet mich schon durch einige Sommer und es ist noch immer eines meine Lieblingsteile. Ich trage es auch gerne mit Mintgrün, mit einer weißen Hose oder auch mit meiner Boyfriend Jeans. Die Kombination mit Kobaltblau mag ich aber am Liebsten.

Meinen heutigen Post gibt es etwas später als gewohnt, denn ich hatte die letzten 2 Wochen die doppelte
Stundenzahl in der Arbeit, bedingt durch eine Urlaubsvertretung.Da die sonstigen Pflichten daheim natürlich weiterlaufen und ich auch noch bis in die Nacht Fußball geschaut habe sind meine Posts und Kommentare etwas zu kurz gekommen.

An meinem freien Tag gab es 2 große Highlights. Ich traf mich zum Frühstück mit Sabine von Acht Sunden sind kein Tag. Wir hatten uns viel zu Erzählen und gingen anschliessend im Shopping Center Bummeln. Ein Foto dazu gibt es auf Sabines Instagram Account.Das hat wirklich großen Spaß gemacht!!! Am Abend gab es dann das sensationelle Spiel gegen Brasilien und ich bin immer noch ganz geflasht. Jetzt heißt es Daumen drücken für Sonntag.
 
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und würde gerne wissen, ob Euch die Aqua Töne so gut gefallen wie mir.
















Shirt Promod, Hose/Pants Hallhuber,Schuhe/Shoes Halle Berry for Fifth Avenue,
Tasche/Bag Longchamp, Armband/Bracelet Primark,
Uhr/watch Michael Kors,Ohrringe/Earrings Thomas Sabo,
Brille/Sunnies Ray Ban

Today I´m going on with my looks for holidays and summer. Besides pastell colours my summer favourites are aqua colours like cobalt blue, mint and turquoise. They are a symbol for sky and sea in the southern countries and they give me a special holiday mood. That´s why I chose my outfit of today. I have bought the watercolour print shirt at promod some years ago and I still love it. I prefer to combine it with mint pants, white jeans or boyfriend jeans. But my absolute favourite is the combination with the cobalt blue.

Today´s post is later than usually as I had to double my work hours during the last to weeks, due to a colleague on holiday. Together with my duties at home going on and watching the World Cup late at night I am late with my post and comments. Sorry about that.

On my day off this week there were 2 big highlights. I had breakfast with Sabine from Acht Stunden sind kein Tag. We had a lot to talk and later we went shopping together and had so much fun!!! Sabine has posted a picture on her Instagram account from our shopping tour. At night I watched the match against Brasil. OMG! What a sensation. So keep your fingers crossed for Sunday. 

So have a good weekend everybody. I hope you like aqua colours as much as I do. 

Sonntag, 6. Juli 2014

White Denim & Lace Details



Im Juli und August ist bei uns in Deutschland ja die Hauptferienzeit und daher möchte ich mich in den nächsten Posts mit Outfits für Urlaub und Ferien beschäftigen. Ein wichtiger Bestandteil für meine Urlaubsgarderobe sind weiße Hosen, in unterschiedlichen Längen, Schnitten und Materialien. Diese weiße Hose ist aus Jeansstoff. Ich habe sie während unserer Ferien in Österreich getragen, Denim war für die dortigen Temperaturen perfekt. Kombiniert habe ich dazu eine Bluse von Zara, die ich bei meinem München Bummel im Mai gefunden habe.Der Kombination aus Pastellfarben und Spitze konnte ich natürlich nicht widerstehen, wie Ihr Euch vorstellen könnt.
Gibt es für Euch bestimmte Kleidungsstücke oder Farben die Ihr mit Urlaub verbindet?














Bluse/Blouse Zara, Jeans Promod, Armband/Bracelet Primark,
Tasche/Bag DKNY, Schuhe/Shoes Pretty Balllerinas,
Ohrringe/Earrings Thomas Sabo

July and August are the main holiday months in Germany. So as many of us are preparing for their vacation, the main topic on my blog for the next time will be outfits for the summer holidays. A very important item for my summer wardrobe are white pants, in different lengthes, styles and fabrics. During our stay in Austria I wore this white denim pants, as denim was just perfect for the temperatures there. I combined a blouse from Zara, which I bought during my shopping trip in Munich in May. You can imagine that I couldn´t resist this combiation of lace details and pastell colour.
Which special items or colours do you add to your holiday wardrobe?

Mittwoch, 2. Juli 2014

Summer Garden Party




In den Monaten Mai und Juni haben viele Mitglieder meiner Familie und auch viele meiner Freunde Geburtstag und es gibt viel zu Feiern. Das OOTD ist vom Geburtstag meiner Schwägerin. Sie feierte an einem herrlichen, warmen Sommertag mit einem Kaffeeklatsch am Nachmittag im Garten. Dazu gab es jede Menge selbst gebackenen Kuchen, denn meine Schwägerin ist eine ganz wunderbare Bäckerin. Ein Sommernachmittag im Garten mit köstlichem Kuchen ist eine tolle Sache.
Ich habe meine mintgrüne Hose getragen und dazu eine Bluse mit tropischen Mustern aus der H&M Conscious Collection aus dem vergangenen Jahr, passend zu den warmen Temperaturen. Dazu Schuhe mit Keilabsätzen, bequem und praktisch im Garten.
Damit Ihr das hübsche Muster der Bluse gut sehen könnt, haben wir noch eine grössere Aufnahme davon gemacht. Diese tropischen Prints sieht man in diesem Jahr auch wieder sehr viel, teilweise sind sie auch sehr groß und plakativ. Meine Bluse ist ja eher zart gemustert. Wie gefallen Euch tropische Printmuster?











Bluse/Blouse H&M Conscious Collection,Hose/Pants Promod
Schuhe/Shoes Deichmann, Tasche/Bag Mango Touch,
Gürtel/Belt No Name,Armband/Bracelet Hallhuber,
Uhr/Watch Michael Kors,Ohrringe/Earrings Thomas Sabo
Brille/Sunnies Ray Ban

In May and June many of my family and friends celebrate their birthday and so there are quite a few invitations.The OOTD is fom the birthday of my sister in law. She invited us for a summer afternoon party in her garden with coffee and lots of cake. You must know that she is a wonderful baker and her cakes are really delicious. So a lovely, warm summer afternoon in the garden with her yummy cakes is simply perfect.
I decided to wear my mintgreen pants combined with a blouse with tropical prints from last years H&M Conscious Collection.To walk in the garden my wedges are comfortable and perfect. 
You can see the cute print of the blouse on above picture. In many strores tropical prints are a big fashion topic, some of the prints are really big, some more like on my blouse. What do you think about tropical prints? Do you like them?