Montag, 8. September 2014

Oktoberfest Inspiration

Oktoberfest Inspiration




Herbstzeit heißt auch Volksfestzeit und das Oktoberfest in München wird bald eröffnet. Höchste Zeit, sich ein Dirndl auszusuchen, wenn man einen Besuch dort plant. Ich gehe sehr gerne durch die
Trachtengeschäfte und sehe mir Dirndl an. Persönlich mag ich eher klassische, schlichte Dirndl ohne große Verzierungen, am liebsten aus Baumwolle oder Leinen. Seide finde ich auch sehr schön, aber das ist mir zu empfindlich, da es im Bierzelt ja mitunter sehr rustikal zu geht und man nie weiß, von welcher Seite man eine Bierdusche erhält. Da ich in diesem Jahr noch nicht ganz sicher bin, ob ich auf die Wiesn gehe, werde ich mir kein neues Dirndl kaufen. Ich habe aber für Euch einen virtuellen Schaufensterbummel gemacht und einige Dirndl, die mir gut gefallen zur Inspiration ausgesucht.
Plant Ihr einen Besuch auf einem Volksfest oder auf der Wiesn? Habt Ihr Euer Outfit schon? Tragt Ihr gerne Tracht?

Fall season means in Bavaria Oktoberfest season and the "Wiesn" , that is how we call the Oktoberfest, will soon be opened. So it is time to look for a Dirndl if you are planning to visit Munich. I love to have look around the Dirndl shops and see which styles are offered this season.
Personally I love the classic style Dirndl in cotton or linnen. Silk is very pretty too, but beware of the beer showers in the tents of the Oktoberfest. You never know from which side they come and a silk Dirndl is expensive and easily ruined. I´m not quite sure whether we will go to the Oktoberfest this year so I´m not buying a new Dirndl,I will probably wear one of my old ones. But I made a virtual shopping trip for you and chose some Dirndl I like for your inspiration.
Are you planning to visit Munich and the Oktoberfest or have you ever been there? Would you wear a Dirndl there?

Kommentare:

  1. Liebe Monika!

    Ich plane zwar keinen Oktoberfestbesuch, aber ich liebe auch Dirndl. Leider habe ich bisher noch kein passendes gefunden. Da ich einen etwas kräftigeren Oberkörper habe, sind sie mir oben meisten zu eng oder unten zu weit ... aber ich werde nicht aufgeben. Ich mag auch eher klassische Dirndl aus Baumwolle oder Leinen, aber es könnte auch gerne ein Seidendirndl sein. Das wird aber wohl auch eine Preisfrage sein.

    Wie Du vielleicht weißt, finde ich Deinen Blog ganz ganz toll und daher habe ich Dich für den "Liebster Award" nominiert. Die Infos dazu siehst Du hier:

    http://nadinecd.blogspot.co.at/2014/09/liebster-award-nominierung.html

    Es würde mich sehr freuen, wenn Du mitmachst,
    liebste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadin,
      ich danke Dir für die Nominierung und Deine lieben Worte. Ich war ja die letzten 2 Wochen im Urlaub und habe daheim und auch auf meinem Blog einiges nachzuarbeiten. Daher weiß ich noch nicht, ob ich beim Award mitmache.
      Ich drück Dir aber die Daumen, dass Du Dein Traumdirndl noch findest.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  2. Hallo Monika, ich werde es auch in diesem Jahr wahrscheinlich nicht zur Wiesn schaffen und besitze als langjähriges Nordlicht auch kein Dirndl. Aber meine Tochter hat letztes Wochenende eins anprobiert und sah ganz bezaubernd aus. Mal gucken, ob da im nächsten Jahr Wünsche aufkommen. Ich finde, ein Dirndl muss auf jeden Fall die richtige Länge haben, Mini geht da einfach nicht. Und es muss zum Typ passen.
    Ich kann mich erinnern, dass du uns vor geraumer Zeit ein Bild von dir und deiner Tochter im Dirndl gezeigt hast. Da muss ich jetzt noch mal nachgucken, was du da getragen hast.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      das Bild von meiner Tochter und mir im Dirndl war im Juni unter dem Post Impressionen aus Österreich, wenn Du es gerne nochmals sehen willst.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  3. Liebe Monika! Ich freue mich so, dass ich immer mehr Dirndln zu sehen bekomme, da ich dieses tolle Kleidungsstück einfach LIEBE! Leider gibt es viel zu wenige Gelegenheiten in Wien, Dirndl oder Lederhose zu tragen. Da wir am Wochenende auf einer Hochzeit in der Wachau sind und Dresscode "Dirndl" gilt, habe ich mir natürlich ein Neues gekauft und werde es Euch nächste Woche auf meinem Blog vorstellen :-) ... Glaube auch, dass Dir ein Dirndl unglaublich gut stehen würde und ich würde mich wirklich sehr über ein Outfit-Post mit Dirndl von Dir freuen! - Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      das werde ich mir auf Deinem Blog nicht entgehen lassen und nachher gleich mal schauen. Mich gab es schon im Dirndl hier zu sehen, im Juni unter dem post Impressionen aus Österreich. Vielleicht machen wir noch ein Dirndlshooting, mal sehen, was das Wetter macht.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  4. Liebe Monika,
    In der nächsten Zeit werde ich keine Gelegenheit haben, ein Dirndl zu tragen, aber das heißt nicht, dass ich Tracht nicht liebe.
    Bei deiner Collage gefallen mir wirklich alle Dirndl außer dem obersten links mit der Schnürung. Am schönsten finde ich jenes mit dem hellgrünen Leibl und der rosa Schürze: einfach perfekt!
    Liebe Grüße,
    Claire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claire,
      freut mich sehr, dass Dir meine Dirndl Auswahl gefällt.Mein Favorit wäre im Moment wohl das Dirndl rechts unten in Dunkelblau und Grün. Aber ich werde heuer auf jeden Fall ein älteres Dirndl auftragen, falls ich zum Oktoberfest fahre.Mir gefällt Tracht wirklich auch sehr gut, aber wie Du schon sagst, die Gelegenheiten sie zu tragen sind nicht sehr häufig.
      Ganz liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  5. Hallo Monika
    Wir leben recht weit weg von München, doch die letzten Jahre gibt es auch hier in NRW zu dieser Jahreszeit alles was man für ein zünftiges Oktoberfest braucht. Ich kann mich mit einem Dirndl nicht wirklich identifizieren, aber es gibt wirklich sehr schöne Modelle.

    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      ich habe schon vor einigen Jahren die Liebe zur Tracht entdeckt und habe 2 Dirndl. Die nächsten Jahre wird aber sicher nochmal eines dazukommen.
      Das Richtige zu finden ist nicht so einfach, man muß einiges probieren und es sollte dann schon passen, da man ja auch einiges an Geld ausgibt.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Ich war früher nie ein Freund von Dirndl, doch mittlerweile kann ich mir gut vorstellen, auch mal eines zu tragen. Natürlich zu einer passenden Gelegenheit. Eine schöne Auswahl zeigst du uns hier.
    Grüß Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cla,
      ich kann mir Dich auch sehr gut im Dirndl vorstellen, vielleicht findet sich ja mal die richtige Gelegenheit dafür.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen

Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über Eure Kommentare.
Thank you for visiting my blog. I enjoy reading your comments.