Donnerstag, 13. November 2014

Teddymantel-Teddycoat



Wie ihr vielleicht bemerkt habt, habe ich einige Tage nicht gepostet und auch Eure Komentare nicht beantwortet bzw. auf anderen Blogs kaum kommentiert. Leider musste ich meine Mama am letzten Sonntag ins Krankenhaus bringen. Daher hatte ich ganz wenig Zeit, mich um den Blog zu kümmern. Inzwischen geht es ihr etwas besser und ich hoffe, dass sie wieder gesund wird.
Ich besuche Euch auch weiterhin, meine lieben Mitbloggerinnen, aber oft fehlt mir die Energie zum Kommentieren, denn die tägliche Fahrt ins Krankenhaus und das ganze Drum Herum beanspruchen mich sehr.
Dennoch wollte ich Euch gerne einen weiteren meiner Lieblingstrends für diesen Herbst/Winter
zeigen, nämlich den Teddymantel. Der Name erklärt sich aus dem Material, das dem Fell eines Plüschteddys ähnelt. Viele Modemarken und Designer haben ihn in diesem Winter in ihrer Kollektion. Die Farben sind verschieden, von Creme über Rosa zu Camel reicht die Palette und auch die Schnitte sind unterschiedlich. Meist sind die Mäntel Oversize, oft mit großem Kragen oder Gürtel im Bademantel Stil. Der Yeti Look ist dabei durchaus gewollt.
Zugegeben, diese Mäntel sind leider kein Schlankmacher, aber das kuschelige Gefühl ist einfach unschlagbar.
Dazu habe ich Jeans kombiniert, eine hellblaue Bluse und einen Leogürtel. Die Bluse und den Gürtel habe ich bei meinem Besuch im Outlet in Metzingen vor 2 Wochen gekauft, auf Instagram hatte ich Euch meine Einkäufe ja schon gezeigt.
Die Farbkombination Blau mit Wollweiß und Brauntönen mag ich sehr gerne. Wie steht Ihr zum Yeti Look? Gefallen Euch die Teddy Mäntel?

You may have noticed, that I didn´t post or comment during the last days, but unfortunately I had to take my Mum to the hospital last Sunday.So I didn´t have enought time for blogging. She is a little better right now and I hope she will recover.
I still visit all your blogs, my dear fellow bloggers, but I don´t have enough energy to leave as many comments as I want. The daily way to the hospital takes nearly all of my free time.
Yet I wanted to show you another of my favourite trends for this fall/winter season. It is the teddy coat. This coat is part of many collections this season, with different colours from white to blush, pink and tan. The styles are different too. Most of the coats are oversize or have a large collar, some have a belt, looking like a bathrobe. I must admit that these coats make you look like a Yeti and
aren´t slimming, but the fluffy and soft feeling, when you wear it can´t be beaten.
I combined my coat with Jeans, a pale blue shirt and a leo belt. I bought the shirt and the belt during my last outlet trip to metzingen about 2 weeks ago. On Instagram I already showed my shopping bag.
I love the colours blue,winter white and brown together. So what do you think about the Yeti look?
Do you like these fluffy Teddy coats?
  










Teddymantel/Teddycoat Promod, Jeans Mango,
Bluse/Shirt Ralph Lauren, Gürtel/Belt Ralph Lauren,
Boots Tamaris,Tasche Louis Vuitton

Kommentare:

  1. Liebe Monika, erst mal wünsche ich deiner Mama gute Besserung und hoffe, dass sie das Krankenhaus bald wieder verlassen kann. Wenn du mal nicht kommentierst ,ist das nicht weiter schlimm, ich kenne das auch sehr gut. Nun zu deinem Outfit, es gefällt mir sehr gut, den Mantel könnte ich auch an mir vorstellen.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gaby,
      vielen Dank für Deine guten Wünsche!
      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    dass mit Deiner Mutter tut mir sehr leid, ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass sie wieder gesund wird. Dein Look gefällt mir richtig gut und spätestens seit meinem Besuch bei Oceanbluestyle weiß ich, Du liegst mit Deinem flauschigen Teddy absolut im Trend und ich finde es klasse, dass Du den Rest Deines Stylings eher sportlich gehalten hast. Wirklich eine ganz feine Anschaffung Dein Teddy... Alles Liebe und viel Kraft, das wünsche ich Dir, Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      ich danke Dir ganz herzlich für Deine lieben Wünsche!
      Monika

      Löschen
  3. Your Teddy coat is lovely Monika:) Hope your mother continues to get better!
    ~Anne xx

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    für deine Mama wünsche ich auch alles Gute, sie soll ganz schnell wieder auf die Beine kommen.

    Sieht sehr kuschelig aus deine Jacke.

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nanny,
      auch Dir ganz lieben Dank für Deine Worte!
      Monika

      Löschen
  5. Ach herrlich, was für eine hübsche, kuschelige Jacke, richtig schön! Liebe Monika, ich wünsche Deiner Mutter eine gute Genesung und hoffe, dass es ihr rasch besser geht. Alles Liebe, Kirsten

    www.thelifbissue.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsten,
      vielen Dank für Deine Genesungswünsche.
      Monika

      Löschen
  6. Liebe Monika, nach dem PuderYeti gestern bei mir, weißt du ja Bescheid;-) Aber soll ich dir etwas verraten? Du hast mich überzeugt, weil es wirklich mit den Jeansfarben so stylish aussieht. Die eleganten Accessoires, die du gewählt hast, machen den Yeti, wenn ich es so nennen darf, tragbar! Hab ein schönes Wochenende und gute Besserung vor allem für deine Mutter. Danke für die Information! LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina,
      ich freue mich, dass der Yeti Dir gefällt und danke Dir sehr für Deine guten Wünsche!
      Monika

      Löschen
  7. Liebe Monika,
    auweia, dass deine Mutter ins Krankenhaus mußte, tut mir leid. Ich kann gut nachfühlen, dass du da derzeit andere Prioritäten hast als Bloggen. Bei meiner Mutter ist es ja leider bereits eine "Dauersituation", sie liegt seit einigen Monaten in einem Pflegeheim und ist davor nach einem Sturz und einer schweren Blaseninfektion ein paar Monate zwischen Heim und Spital gependelt. Zum Glück ist das Heim ganz in der Wohnnähe meines Bruders, er besucht sie fast täglich, und ich zweimal die Woche nach der Arbeit. (Auch DAS ist ener der Gründe, weshalb ich derzeit seltener blogge, ein anderer war unsere Reise...)
    Nun aber zu deinem Teddy - ich finde, dass deiner ein sehr WENIG "auftragendes" Modell ist, er wirkt kuschelig, aber nicht dickmachend und gefällt mir richtig gut!
    Happy Weekend & alles Liebe,
    Traude
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      auch Dir danke ich sehr für Deine verständnisvollen und lieben Worte. Auch bei mir ist es seit 7 Jahren Dauersituation, erst war mein Vater 2 Jahre schwerst Krebskrank, dann seit seinem Tod kränkelt meine Mutter. Stürze, Operationen, Reha, Medikamente, Arztbesuche gehören zu meinem Alltag. Daneben auch noch kleine Kinder zu haben, meine Jüngste war 3 1/2 Jahre, als mein Vater krank wurde, ist sehr kräftezehrend und ältere Menschen bauen nach jedem Krankenhausaufenthalt stark ab.Es geht ihr wieder besser und ich hoffe, dass sie wieder in ihr gewohntes Umfeld zurückkehren kann.
      Ganz liebe Grüße an Dich
      Monika

      Löschen
  8. Liebe Monika,
    es tut mir leid, dass Deine Mama so krank wurde. Ich hoffe es geht ihr bald wieder besser und sie darf wieder nach Hause. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Krankenhausbesuche, abgesehen von der Sorge auch zeitlich Deinen Alltag ziemlich aus dem Lot bringen. Ich hoffe sehr, das gibt sich bald wieder.
    Ganz lieben Gruß und ich wünsch Dir, dass Dein Wochenende trotz allem entspannte Stunden für Dich hat.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich danke Dir sehr für Deine lieben Worte und guten Wünsche.
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  9. Das wird wieder. Die Medizin ist heute schon sehr sehr gut. Ich drück ganz fest die Daumen.
    Der Mantel ist schön. Ich hatte so mit 17 mal nen cremeweißen Teddymantel. Mein damaliger Freund nannte mich immer die weiße Riesin.
    Aber: er steht Dir super gut. Und Du bist ja dann doch nicht so eine Latte, wie ich.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,
      ich danke Dir sehr für Deine Genesungswünsche und schicke Dir
      liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  10. Deiner Mutter wünsche ich gute Besserung. Es ist doch verständlich, dass man dann kaum noch am PC sitzt. Mache Dir darüber bloß keine Gedanken. Deine Mutter ist jetzt natürlich viel wichtiger.
    Dein Outfit sieht wieder sehr schön aus. Vor allem mag ich Deine kuschelige Jacke.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ari,
      ich habe mich sehr über Deine guten Wünsche gefreut!
      Monika

      Löschen
  11. Deine Familie ist das wichtigste, Monika, mach Dir nur keine Gedanken wg. Kommentaren, die sind jetzt ganz unwichtig!
    Ich wünsche Deiner Mutter alles Gute und Dir viel Kraft.
    Deinen Teddymantel finde ich total klasse zur Jeans!

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      ich möchte auch Dir vielmals für Deine lieben Worte und Wünsche danken!
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  12. Liebe Monika, hoffentlich geht es Deiner Mutter nun noch besser! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben von ganzem Herzen die notwendige Kraft für diese Zeit und Deiner Mutter sämtliches, was sie wieder gesund macht.
    Vielen Dank, dass Du Dir trotz der Belastung die Zeit genommen hast, hier zu posten und dazu noch mit so einem richtig tollen Outfit. Ich liebe nämlich Teddymäntel und überhaupt alles was Haare an der Außenseite hat. Sieht richtig gut aus, wie Du Dein schönes Teil kombiniert hast und mit der wundervollen Tasche dazu einfach perfekt <3
    Ich denke an Dich.
    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena,
      vielen Dank für Deine aufmunternden Zeilen. Ganz gesund wird meine Mama nie mehr werden, das Spektrum der Vorerkrankungen ist leider viel zu groß, aber ich hoffe, dass sie sich soweit erholt, dass sie in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld bleiben kann und dass auch auch dies bewältige bzw. ihr ermöglichen kann.
      Ganz herzliche Grüße an Dich
      Monika

      Löschen

Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über Eure Kommentare.
Thank you for visiting my blog. I enjoy reading your comments.