Sonntag, 21. Dezember 2014

Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt - On my way to the Christmas Market


Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt haben wir noch schnell ein paar Fotos gemacht, denn ich wollte Euch gerne einen meiner Norweger Pullis zeigen.In einer Polyvore Collage hatte ich Euch hier kürzlich ein Casual Outfit zum Thema Norweger Pullover gezeigt. Hier seht ihr nun einen der Pullover, für die  ich mich entschieden habe. Da es an diesem Tag recht kalt uns windig war, habe ich mich sehr warm angezogen mit Pulli, Bluse, einem dicken Parka und meinen Biker Boots. Da man vom Rumstehen auf dem Weihnachtsmarkt am Glühweinstand sehr schnell kalte Füße bekommt, finde ich warme Stiefel immer besonders wichtig.
Am liebsten nehme ich dann auch nur eine kleine Tasche mit, mit der man die Hände frei hat.
Leider war es ziemlich voll auf dem Weihnachtsmarkt, so dass wir uns entschieden haben, den Abend mit einem gemütlichen Essen beim Lieblingsitaliener ganz ruhig ausklingen zu lassen.
Geht Ihr gerne auf Weihnachtsmärkte oder ist es Euch dort zu voll? Packt Ihr Euch auch immer so dick ein wie ich?

On our way to the Christmas market we made some pictures because I wanted to show you one of the Nordic sweaters I bought for the Christmas season.Recently I created a a Polyvore Set here with a casual Nordic sweater outfit. Now I wanted you to see the acutual outfit I decided to wear. It was pretty cold and windy on that day, so I chose this warm sweater, a blouse, a warm parka and biker boots. As I get very easily cold feet, when standig at the market and enjoying my mulled wine, warm boots are most important for me.
And I prefer to take only a small bag with me to keep my hands free.Unfortunately the market was absolutely crowded, so we decided to leave and rather have a quiet dinner at our favourite Italian restaurant.
Do you like to visit Christmas markets or is it too crowded for you? Do you dress as warm as I do?
    











Pulli/Sweater H&M, Bluse/Blouse Ralph Lauren,
Jeans 7 for all Mankind, Parka Wellensteyn.
Boots Varese, Handschuhe/Gloves H&M,
Bag/Tasche Rebecca Minkoff

Kommentare:

  1. Liebe Monika, genau das richtige Outfit für den Weihnachtmarkt: bequem und warm. Ich gehe ganz gerne auf Weihnachtsmärkte, habe es aber am liebsten, wenn es nicht allzu voll ist und ich nicht durch die Gassen geschoben werde.
    Liebe Grüße und einen schönen vierten Advent
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      da geht es mir wie Dir, ich mag es auch nicht so gerne , wenn die Märkte so voll sind.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika, für den Weihnachtsmarkt bist du genau richtig angezogen, die Hauptsache ist doch, dass man nicht friert.
    Wir waren am Mittwoch nochmal auf dem Regensburger Christkindlsmarkt, falls du ihn noch nicht kennst, unbedingt im nächsten Jahr mal besuchen, der ist so romantisch.
    Dir und deiner Familie noch einen schönen 4. Adventsonntag.
    LIebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gaby,
      in Regensburg war ich diesen Sommer und ich fand die Stadt wunderschön. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Weihnachtsmarkt dort sehr schön ist und danke Dir für den guten Tipp.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  3. Ich würde gern auf Weihnachtsmärkte gehen, wenn sie interessant, nicht zu klein und vor allem nicht zu voll sind. Habe überhaupt keine Lust, mich zwischen Hunderten von Besuchern hindurchzudrängeln oder ewig anzustehen, nur um dann doch von den Verkäufern übersehen zu werden, weil die lieben Mitmenschen sich so gern vordrängeln. Nee, geht gar nicht! Zudem finde ich den Glühwein extrem teuer und muss eh meist noch Autofahren. In diesem Jahr bin ich kurz über 2 viel zu kleine Weihnachtsmärkte geschlendert (einer total langweilig, der andere ganz süß gemacht), habe Schmalzkuchen genossen und das war's. Insosfern musste ich mir auch nur Gedanken darüber machen, wie ich den Puderzucker von meinem blauen Mantel wieder abkriege. :)

    Liebe Grüße
    Gunda
    Hauptsache warme Füße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gunda,
      da hast Du echt recht, so geht es auf vielen Märkten zu. Ich mag auch die kleineren Märkte sehr gerne, aber leider war in diesem Jahr auf dem kleinen Markt viel mehr Chaos als auf dem Großen.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  4. I like your boots :)

    http://imaginarymi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika, ich liebe Norwegerpullis seitdem ich denken kann, da hast Du Dir ein schönes Exemplar ausgesucht und warst perfekt gewappnet für den Weihnachtsmarkt. Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe und geruhsame Festtage. Liebe Grüße, Kirsten

    www.thelifbissue.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Kirsten, das wünsche ich Dir auch!!
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Liebe Monika,
    der Norweger ist einfach ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt. Das zarte Muster und die Pastelltöne stehen dir super.
    Warme Stiefel sind für mich ein Muss. Überhaupt packe ich mich immer dick ein.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich freue mich, dass Dir der Pulli so gut gefällt. Dick einpacken ist für mich auch immer Pflicht, denn kalte Füße mag ich gar nicht.
      Ganz liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  7. Liebe Monika, einen perfekten Look für den Weihnachtsmarkt hast Du kreiert und Dein Norwegerpulli ist auch so ein richtig schönes, kuscheliges Teil! Ich selber gehe nur verhalten gerne auf Weihnachtsmärkte. Manchmal finde ich es ganz okay, aber oft zu voll und/oder das Essen schmeckt mir nicht so super gut dort. Und da ich normalerweise ja keinen Alkohol trinke, kann ich mir auch einen mäßigen Weihnachtsmarkt nicht schön trinken :) Von dem her verstehe ich das bestens, dass Ihr den Abend beim Lieblingsitaliener ausklingen habt lassen!

    Liebe Monika, ich wünsche Dir eine wundervolle, und hoffentlich auch einigermaßen erholsame Weihnachtswoche.

    Alles Liebe von Rena
    International Giveaway: Christmas Surprise with Self Interest
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rean,
      für mich ist es meist auch der Kinderpunsch und nicht der Glühwein...
      Aber warme Kleidung ist Pflicht...
      Viele herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  8. Auch ich habs heute wieder geschafft, um den Weihnachtsmarkt herum zu kommen. Ich steh da irgendwie gar nicht drauf. Und schon 5* nicht, bei dieser "Wärm". Ich musste Mittags über den Marienplatz. Das hat mir eigentlich schon wieder gelangt.
    Dein Outfit würde ich aber zu vielen anderen Gelegenheiten trotzdem gerne tragen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,
      ja, das Outfit würde ich auch zum Winterspaziergang ohne Glühmarkt tragen, da bin ich nämlich auch immer sehr verfroren.
      Ganz liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  9. Also ich war zwar dieses Jahr seltener auf dem Weihnachtsmarkt und hab mir da wohl auch den Husten abgeholt, aber ich liebe es. Und in der Regel sehr ich genauso aus wie du und wenn nicht, würde ich es so wie nach deinem stylishen Vorbild machen. Toller Kuschelpulli. Hast du gut ausgewählt, passt sehr gut zu deinem zarten Typ. :) Hat deine Wellensteyn Jacke einen Gürtel? Habe nämlich eine in rot...Liebe Grüße und Frohe Weihnachten von Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina,
      die Jacke hat keinen Gürtel und ist eher wie ein Parka geschnitten. Würde aber deine rote Jacke gerne auch mal sehen.
      Ich hoffe, Dir geht es wieder besser, liebe Sabina.
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  10. Liebe Monika,
    Du bist für einen Weihnachtsmarkt perfekt gekleidet. Den Pullover finde ich richtig schön.

    Ich wünsche Dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben.

    Liebe weihnachtliche Grüße
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ari, das wünsche ich Dir auch.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  11. Liebe Monika, ich bin echt spät dran... aber diese Woche war sooo stressig... trotzdem hoffe ich, dass meine Weihnachtswünsche auch heute noch gelten... Dein Outfit für den Weihnachtsmarkt ist total passend, winterlich und kuschelig... und stylish... uuund Du wirst diesen Pulli an den kommenden kalten Tagen sehr gut brauchen können... Ich hoffe, Du hast traumhaft schöne Weihnachten mit Deiner Familie liebe Monika, herzlichst - Conny <3

    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      bei mir liegen auch schon die warmen Sachen bereit, die große Kälte soll ja jetzt kommen, bei Deinem Daunenmantel Outfit habe ich mit gleich noch Styling Inspiration geholt.
      Viele liebe Grüße
      Monika

      Löschen

Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über Eure Kommentare.
Thank you for visiting my blog. I enjoy reading your comments.