Dienstag, 10. Februar 2015

Sale Shopping 1



So Ihr Lieben, jetzt ist der Urlaub leider vorbei und der Alltag hat mich wieder. Bevor ich gefahren bin hatte ich Euch ja versprochen, noch meine Sale Einkäufe zu zeigen. Leider übt das Wort Sale auf mich ja immer eine magische Anziehungskraft aus und ich bin versucht, viele der reduzierten Dinge zu kaufen. Im Hinblick auf meinen bevorstehenden Urlaub und die Tatsache, dass man dort auch ganz wunderbar einkaufen kann, habe ich mich auf einige wenige Teile beschränkt.
Das erste Teil, das ich Euch heute zeigen möchte ist dieser beige Mantel von Esprit, der sehr stark reduziert war und für den ich einen Einkaufsgutschein von Weihnachten einlösen konnte. Ein Mantel in diesem Stil in beige oder camel war schon sehr lange auf meiner Wunschliste und ich habe mich riesig gefreut in meiner Größe etwas passendes zu finden. Der Wollstoff ist relativ leicht, also eher für den Übergang als für Minusgrade geeignet und ich denke er passt mit seiner hellen Farbe durchaus auch gut in den Frühling.
Allgemein versuche ich im Sale meist für mich Teile zu finden, die ich auch noch länger tragen kann und die in relativ klassischen und zeitlosen Stil gehalten sind, damit ich nicht nur eine Saison Freude daran habe. Wie haltet Ihr es im Sale? Kauft Ihr viele Trendteile oder auch eher zeitlose Stücke?Oder lässt Euch der Sale ganz kalt?

My dear readers, unfortunately my holiday is over and I am back to normal. Before I left, I promised to show you my sale bargains. I am magically drawn by the word sale and I always have to stop myself not to buy too many reduced items. As I wanted to do some spring shopping in Mallorca, which is a lovely shopping place, I selected only some pieces to stay in my budget.
The first item I chose is this lovely beige coat by Esprit, which was extremly reduced and I could pay for it with a Christmas gift card I still had in my wallet.A coat in this style in beige or camel was on my wishlist for quite a long wile and I was so happy to find it in my size. The wool fabric is very soft and light, so it is more for transition than for deep temperatures and I think the colour goes very well for the first spring days.
Generally I am looking for items on sale which are classic and timeless pieces I can wear not only for one season. How about you? Do you buy very trendy fashion items on sale or rather timeless pieces?Or do you never shop during sale?  














Mantel/Coat Esprit , Jeans Mango, Bluse/Blouse Zara,
Boots Tamaris, Kette/Necklace Hallhuber,
Gürtel/Belt Ralph Lauren,
 Tasche/Bag Louis Vuitton

Link up Um Kopf und Kragen 41 bei Sunny 

Kommentare:

  1. Toll, was für ein chicer Mantel. Hier bei Dir im Tageslicht harmonisieren die verschiedenen Steintöne so gut.
    Gut, dass Du wohlbehalten wieder zu Hause bist und Dir augenscheinlich gut erholt hast.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika, ich finde ihn auch sehr chic, Deinen Mantel. Da hast Du wirklich etwas Zeitloses ausgesucht und so, wie Du ihn kombinierst, kommt er flott rüber. Die Jeans und die Schuhe dazu sind TOP. Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika, also du wirkst auf jeden Fall gut erholt wie auch Sunny schon sagte. Und der Kontrast zwischen Camelmantel und Jeans und Hemd zeigt besonders gut, was du da für einen ausgezeichneten Fang mit deinem Schnäppchen gemacht hast!!! Gefällt mir sehr gut, ergänzt deinen Kleiderschrank sicher aufs Allerbeste. Du siehst wie immer schick und elegant aus. Bewahr dir noch ein bißchen deine Erholung. Wie war denn das Wetter? War viel los? Liebe Grüße aus Hamburg derzeit auf Jagd nach NauticLooks sendet dir Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  4. Einen schicken Mantel hast du erstanden liebe Monika. Bei mir das völlig unterschiedlich. Vieles ist auch "Plünn", wie man hier in Norddeutschland sagt. Manchmal kaufe ich auch gar nichts im SALE.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Love the camel coat with the LV bag, a very classic look Monika, looks great on you. I have been shopping sales, but all spring stuff!
    Happy Valentine's Day
    www.elegantlydressedandstylish.com

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tasche ist nicht von Louis Vuitton! Falls du es nicht weißt, es handelt sich bei dieser um ein Plagiat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe(r) Anonoym,
      zunächst finde ich es extrem mutig hier im Schutze der Anonymität einer derartige Behauptung aufzustellen, ohne den die eigene Identität Preis zu geben.
      Die Tasche ist echt, sie wurde hier schon mehrfach auf meinem Blog gezeigt. Ich habe sie im Dezember 2007 bei Louis Vuitton in der Maximilianstrasse in München gekauft. Da es also schon ein etwas älteres Modell ist, mag es sein, dass sie von den Taschen, die zur Zeit verkauft werden etwas abweicht, denn die Modelle werden ja immer wieder überarbeitet.Ich habe eine Kundennummer bei Louis Vuitton, unter der alle meine Einkäufe registriert sind.Natürlich verfügt die Tasche auch über einen entsprechenden Identitätscode.

      Ich weiß nicht wie Du auf die Idee eines Plagiates kommst, besonders viel Ahnung scheinst Du jedenfalls nicht zu haben. Ich schlage vor, Dich in Zukunft besser zu informieren, bevor durch irgendwelches Pseudowissen im www verbreitest.
      Solltest Du jedoch aufgedeckt haben, dass Louis Vuitton Plagiate seiner eigenen Taschen verkauft, ist Dir die Modewelt sicher zu großem Dank verpflichtet.
      Monika

      Löschen
    2. liebe monika, ich habe ein frage, was muss man eigentlich tun, um bei LV eine kundenummer zu bekommen? ich kaufe seit über 20 jahren dort ein, man kennt meinen namen, man lädt mich zu events ein, aber ein nümmerchen habe ich nicht :(
      liebe grüsse

      Löschen
    3. Liebe Monika, Dein letzter Satz ist genial :) xx Rena

      Löschen
    4. Liebe Bärbel,
      Du hast natürlich Recht, ne Kundennummer hab ich auch nicht. Die Einkäufe sind unter meinem Namen registriert. Hätte die Rechnungen nochmals genauer anschauen sollen...
      Liebe Grüße Monika

      Löschen

Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über Eure Kommentare.
Thank you for visiting my blog. I enjoy reading your comments.