Samstag, 18. Juni 2016

Bomber Jacke - Bomber Jacket


Also das Thema Jacke ist leider immer noch nicht durch und das mitten im Sommer. Welche Jacken uns durch das momentane Wetter am besten begleiten war das Thema in meinem letzten Post und heute gibt es ein entsprechendes Outfit dazu.Ich zeige Euch meine Bomberjacke. Entdeckt habe ich sie bei Zara. Sie fiel mir buchstäblich in die Hände, als ich eigentlich nach einem Sommerkleid schauen wollte. Irgenwie findet man die schönsten Sachen immer dann, wenn man garnicht danach sucht. Das Muster und die Farben gefielen mir sehr und so wurde der Plan Sommerkleid kurzerhand gestrichen, frei nach dem Motto "Buy now or cry later"...
Für mich ist sie ein toller Kombinationspartner zur meiner neuen Chino Hose. Das Outfit habe ich so getragen, als ich mit der lieben Sabine vom Blog Acht Stunden sind kein Tag zum Abendessen verabredet war. Wir verbrachten wieder einen schönen Abend zusammen und dabei sind die Bilder entstanden. Vielen Dank für deine Geduld liebe Sabine.
Im letzten Outfitpost hier habe ich Euch die Chino Hose sportlich gestylt gezeigt mit Sneakers und einer gestreiften Bluse.
Die Kombination mit Ballerinas, Jacke und Kette gefällt mir ebenfalls sehr und die Hose wirkt dadurch nicht mehr ganz so casual.
Die Bomberjacke ist aus einem sehr leichten und fließenden Material und fühlt sich getragen wie eine Bluse an und daher ideal für den Sommer. Da mir der Schnitt sehr gut gefällt, werde ich mir bestimmt für den Herbst noch eine einfarbige Bomberjacke in etwas wärmerem Material zulegen.
Wie gefallen Euch diese Jacken?  

So the jacket theme is not yet through here, even not in mid June. In my last post I was talking about which jackets are best for our cool and wet summer and here is my according outfit.
I show you my bomber jacket, which I discovered at Zara. It dropped into my shopping bag, when I was looking for a summer dress. Somehow you find the best things when you aren´t searching for them. I loved the print and the colours, so I cancelled the summer dress plan. Buy now or cry later, that´s what I thought,
For me it´s a perfect match with my new chino. I wore this outfit out for dinner with my dear bloggerfriend Sabine from Acht Stunden sind kein Tag Blog . We had a wonderful evening together and she was so sweet to take these pictures. Thank you so much, my dear. 
I wore the chino as well on my last outfit post here with sneakers in a more casual style but I really do also love the more chic combo with ballerinas, bomberjacket and necklace.
The bomber jacket is made of a very soft and smooth fabric and feels like a light blouse. I love the bomber style and so I am sure to get another one with a little warmer fabric for fall.
How do you like the bomber jackets?     
     













 Chino Closed, Top Mango, 
Bomberjacke/Bomber Jacket Zara,
Kette/Necklace Hallhuber,
Uhr/Watch Michael Kors, 
Tasche/Bag Louis Vuitton Neverfull MM,
Schuhe/Shoes Tory Burch 




Kommentare:

  1. Eine schöne, schlichte Kombination, liebe Monika. Ich bin ja nicht so sehr der Bomberjacken - Fan, aber deine neue Jacke ist sehr schön. Das Muster lässt sie zart erscheinen, was sehr gut zu dir passt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Du hast einfach ein wunderbares Gespür für schöne Kombinationen und sieht absolut top aus, wie Du die Bomberjacke - die zu "zufällig" bei Zara entdeckt hast - gestylt hast. Sabine hat ganz tolle Fotos gemacht!
    Ich mag Bomberjacken an anderen in der Regel lieber als an mir selber, ich selber ertappe mich immer wieder dabei, dass ich mich sehr ungewohnt mit dem Schnitt fühle. Aber vielleicht legt sich das ja noch mit der Zeit :)
    Noch eine schöne Woche für Dich!
    Alles Liebe von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über Eure Kommentare.
Thank you for visiting my blog. I enjoy reading your comments.